Startseite
Therapiekonzept
Aktuelles
Vita
Publikationen
Impressum/Kontakt
Anfahrt


Geboren am 3.10.1955 in Annweiler am Trifels 
1974-1982 Studium der Psychologie an der Universität Mainz, 8.7.1982 Abschluss als Diplom-Psychologe
1975-1986 Studium der Medizin an den Universitäten Mainz und Würzburg. 
1.8.1996 Promotion zum Dr.med. an der Universität Erlangen  

Berufliche Tätigkeiten
August 1982 –März 1987 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik der Universität Bamberg 
November 1982 – Oktober 1986 Mitarbeiter an der Psychologischen Forschungs- und Beratungsstelle des Lehrstuhls für Klinische Psychologie der Universität Bamberg 
Oktober 1986 – September 1993 Ambulante Psychotherapie in eigener Praxis in Bamberg
April 1986 – März 1989 Unterricht am Klinikum Bamberg in Psychologie und Soziologie
15.8.1987- 31.3.1989 Aids-Fachkraft am Staatl. Gesundheitsamt Bamberg
1.4.1989 – 30.9. 1993 Assistenzarzt an der Nervenklinik Bamberg
1.10.1993 - 31.12.2005 Oberarzt an der Psychosomatischen Klinik Windach
Seit 1.1.2006 in eigener Praxis in Landsberg  

Qualifikationen
Oktober 1985 Anerkennung als Therapeut in rational-emotiver Therapie (RET)
8.10.1986 Anerkennung als Verhaltenstherapeut AVM
9.1.1987 Supervisor und Lehrtherapeut für Verhaltenstherapie AVM
16.3.1987 Klinischer Psychologe/Psychotheapeut BDP
16.7.1993 Zusatzbezeichnung Psychotherapie für tiefenpsychologisch fundierte Therapie durch die Bayer. Landesärztekammer
16.3.1994 Facharzt für Psychiatrie
9.3.1995 Supervisor BDP
1.4.1997 Anerkennung als Supervisor und IFA-Gruppenleiter durch die Bayerische Landesärztekammer
16.9.1998 Facharzt für Psychotherapeutische Medizin Schwerpunkt Verhaltenstherapie
20.7.2000 Gruppenleiter der Interaktionellen Fallarbeit (IFA) DÄVT
1.3.2001 Supervisor DGVT (Akademie Südwest)
15.5.2001 Supervisor DVT
12.3.2002 Supervisor DÄVT
13.3.2002 Supervisor IFT
9.12.2003 Supervisor BAP
seit 1.1.2018 Gutachter für die Krankenkassen

Zusammenfassend besteht derzeit eine Anerkennung als Lehrtherapeut und Supervisor bei folgenden staatlich anerkannten Ausbildungsinstituten für Verhaltenstherapie: AVM, IFT, DGVT, CIP/BAP, IVS. 
Seit 2003 Mitglied des Prüfungsausschusses Psychotherapeutische Medizin bei der Bayerischen Landesärztekammer, Mitglied der Prüfungskommission für die Approbationsprüfung für Psychologische Psychotherapeuten.  

Mitgliedschaft in Verbänden
Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) (mehrere Jahre im Vorstand)
Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)
Gesellschaft zur Förderung von Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (GePS) (derzeit im Vorstand)
International Society for the Study of Personality Disorders (ISSP)